WEST SIDE STORY

Filmklassiker in Zusammenarbeit mit der IG Lichtspielhaus e.V.

Im Ghetto von Manhattan treffen zwei Jugendbanden, die von weißen Amerikanern dominierten "Jets" und die puertoricanischen "Sharks", in heftigen Auseinandersetzungen aufeinander. Als der Ex-Jet Tony auf einer öffentlichen Tanzveranstaltung sein Herz für die schöne Maria, ihres Zeichens Schwester des Shark-Anführers Bernardo, entdeckt, ist ein gewaltsamer Konflikt vorprogrammiert. Shakespeares "Romeo und Julia" in den Straßenschluchten von Manhattan, inszeniert und produziert von Robert Wise ("THE SOUND OF MUSIC") sowie untermalt von den seinerzeit revolutionären Klängen des eigentlich im klassischen "Milieu" beheimateten Komponisten und Star-Dirigenten Leonard Bernstein. Die spektakuläre Mischung aus Musical, Liebesdrama und Streetgangaction sorgte für einen großen Kassenerfolg und hat auch im heutigen Zeitalter nichts an Schwung und Aktualität eingebüßt.

Mehr anzeigen
AB 12 JAHREN / 153 MINUTEN