THE ROCKY HORROR PICTURE SHOW

 

 

Filmklassiker und IG Mitglieder-Wunschfilm zu Halloween (in der Originalfassung)

Brad und Janet - ein frisch verlobtes, etwas bieders Pärchen - geraten auf der Fahrt in die Flitterwochen durch eine Reifenpanne in ein gespenstisch anmutendes Horrorschloß. Dort herrscht der transsexuelle "Frank N. Furter", der sich gerade einen Sunnyboy aus den Einzelteilen des gemeuchelten Eddie geschaffen hat. Weitere Bewohner des Schlosses sind der bucklige Riff Raff, seine undurchsichtige Schwester Magenta und die rothaarige Columbia, die trotz des Ablebens ihres Geliebten Eddie Fröhlichkeit und Lebenslust verbreitet. Sie alle lehren Brad und Janet die Freuden an Sexualität und Ausschweifungen...

Unter der Regie von Jim Sharman spielen u.a. Susan Sarandon und der unvergleichliche Tim Curry als Frank N. Furter. Musik: Richard O‘Brien, der den Riff Raff spielt, und in einer kleinen aber feinen Nebenrolle der junge Meat Loaf. Ein fulminantes Feuerwerk an Musik, Tanz, Satire, schwarzem Humor, eine Parodie auf das Genre des Horror-Films. Hier geht die Post ab, es ist schwer, ruhig sitzen zu bleiben. Da es Halloween ist, sind Maskierte nach der Film-Vorlage herzlich willkommen. Also her mit den Brads und Janets, den Frank N. Furters, Magentas ´und Riff Raffs… !

Reis, Wasserpistolen und Zeitungen aber bitte zuhause lassen!

Mehr anzeigen

Szenebilder

AB 12 JAHREN / 100 MINUTEN