NIGHT ON EARTH

Filmklassiker und Wunschfilm der IG Lichtspielhaus in Originalsprache mit Untertitel

In fünf Episoden erzählt NIGHT ON EARTH von den Ereignissen einer ganz bestimmten Nacht, die jeweils in einer von fünf großen Metropolen stattfinden. Ein Taxifahrer und seine teils aberwitzigen und kuriosen Erlebnissen mit einem seiner Fahrgäste stehen jeweils im Mittelpunkt des Geschehens. Alles beginnt in der Dämmerung von Los Angeles, führt dann weiter nach New York, von dort nach Paris und Rom und endet schließlich in Helsinki im Morgengrauen.

Anmerkung des Kinobetreibers:
Wenn es einen Fim gibt, mit dem ich das Arthouse-Kino untrennbar verknüpfe, dann dieser. Die wunderbare Idee, fünf ganz unterschiedliche Geschichten übers Taxifahren in einer einzigen Nacht miteinander zu verknüpfen, herrlich skurrile Gestalten und nicht zuletzt der kongeniale Soundtrack von Tom Waits machen NIGHT ON EARTH zu einer festen Größe in meiner persönlichen TOP 10 der Filmgeschichte. Übrigens: Diesen Film MUSS man in OmU sehen - er bezieht einen guten Teil seiner Faszination und seines Humors aus den unterschiedlichen Sprachen, die in den verschiedenen Metropolen gesprochen werden.
Markus Eisele

Mehr anzeigen

Szenebilder

AB 16 JAHREN / 129 MINUTEN